CHANEL Rouge Coco | Lippenstift 424 Edith

Sonntag, 21. Februar 2016 | 11 Kommentare

Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch nach langer Zeit mal wieder ein Lippenprodukt sogar mit Tragebildern . . . yiepiiiiieee :D.

Den habe ich zufällig an einer ganz lieben Kollegin entdeckt als wir vor 2 Wochen zusammen ins Musical Alddin gefahren sind. Das Musical kann ich jedem Musical Liebhaber besonders die Disney Liebhaber nur empfehlen . . . die Farben, die Musik . . . hach einfach alles ♥ ♥ ♥.


2 Tage später habe ich gleich bei uns in der Parfümerie vor Ort angerufen und gefragt ob sie den zufällig da haben . . . und zu meinem Glück hatten sie ihn da :). 

Bin dann los in die Stadt und da ich noch einen Gutschein von 25,00 € hatte taten die 33,50 € die er hier vor Ort kostet auch gar nicht weh :)))).


Trotzdem stolzer Preis und mein teuerster Lippenstift den ich bis jetzt besitze.



Kommen wir nun aber zum wesentlichen . . . der Farbe . . . sie schreit nach Frühling, sie schreit nach Sommer, sie ist mädchenhaft durch und durch, hach was soll ich sagen . . . sie ist wunderschön ♥.


Ich bin ja eigentlich nicht so der rosa Typ was Lippe angeht aber der hat mir echt den Kopf verdreht. Er ist rosa mit einem leichten touch ins Lachsfarbene. Mit einem Blush in rosé am besten mit etwas Schimmer ein Traum sage ich euch.



Der CHANEL Rouge Coco lässt sich wunderbar auftragen und ich würde sagen die Textur ist cremig. Somit fällt der nächste Punkt nicht ganz so positiv aus, die Haltbarkeit auf der Lippe ist jetzt nicht soooo berauschend. Maximal ne gute Stunde hat er durchgehalten. Da ich den Lippenstift, den ich trage sowieso immer dabei habe finde ich es nicht ganz so dramatisch, dass ich ihn mal nachziehen muß.

 
Kommen wir nun zum Geruch, denn der scheint viele zu stören. 
Ja ich gebe zu, er ist recht stark parfümiert aber das stört mich kein bisschen. Er erinnert mich wahnsinnig an meine Kindheit als ich doch mal heimlich an Mamas Schminksammlung gegangen bin und ihre guten Lippenstifte getestet habe ♥. 


Das Packaging ist sehr edel und schlicht . . . so wie ich es mag. Elegantes Schwarz trifft auf edles Gold. Die schöne Prägung auf dem Lippenstift ist ein Hingucker und lässt das ♥ etwas höher schlagen.


Für mich ein ganz toller Lippenstift in einer dezent schönen "rosé" Farbe und auch eine Farbe die wie ich finde immer geht.




Wie gefällt Euch die Farbe 424 Edith
Habt ihr vielleicht auch einen CHANEL Rouge Coco Lippenstift?

 
Soooo ich wünsche Euch noch einen gemütlichen Sonntag und einen schönen  Start in die neue Woche. 

Bis bald . . .

We LoVe To EaT . . . Champignoncreme Suppe

Samstag, 13. Februar 2016 | 4 Kommentare

Hallo ihr Lieben!

Wie versprochen kommt heute ein neuer Blogpost . . . und nicht nur hier könnt ihr jetzt einen neuen Post lesen sondern auch bei Melissa von TiaMel

Melissa und ich starten ab heute eine neue Blogaktion und zwar:


Ihr werdet ab heute regelmäßig bei Melissa und mir tolle und ich hoffe doch auch sehr leckere Rezepte finden.

Beginnen möchten wir unsere neue Aktion mit einer zum Wetter passenden Champignoncreme Suppe.


Ich glaube ich habe bis jetzt nur 1x ein Rezept auf meinem Blog gepostet und ich freue mich total auf was ganz neues und vor allem auf euer Feedback . . . ob ihr vielleicht sogar das ein oder andere Rezept auch ausprobiert :).


Zutaten (für 2 Portionen):
  • 150 g Champignons frische
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Olivenöl
  • 2 EL Dinkelmehl (alternativ Weizenmehl)
  • 375 ml warme Brühe
  • 125 ml Sahne
  • 1 TL Frischkäse
  • Gewürze nach Geschmack 
Zubereitung:
1. Champignons putzen und in Scheiben schneiden sowie die Zwiebel schön klein schneiden.
2. In einem Topf das Olivenöl erwärmen und die Champignons & Zwiebeln leicht anbraten.
3. In einem anderen Topf die Butter zerlassen und die 2 EL Mehl hinzufügen und hellgelb anbraten.
4. Nun die warme Brühe nach und nach hinzugeben und ordentlich mit einem Schneebesen rühren damit keine Klümpchen entstehen.
5. Jetzt sollte es eine Art Mehlschwitze sein und nun kommen die restlichen Zutaten wie Sahne, Frischkäse, Champignons und Gewürze hinzu und lasst es bei schwacher Hitze leicht köcheln.

Ich habe das ganze noch mit Salz & Pfeffer abgeschmeckt. Ihr könnt den Frischkäse auch weg lassen aber ich finde, der hat das Ganze noch mal etwas abgerundet. Sicherlich würde sich auch 1 TL Creme Fraiche gut dazu machen aber wer mir auf Instagram folgt, weiß das ich meine Erhnährung versuche umzustellen und habe aus dem Grund auf Creme Fraiche verzichtet ;).
Ich habe diese Champignoncreme Suppe zum ersten Mal gekocht und war doch sehr erstaunt und begeisetert wie intensiv sie nach Champignons geschmeckt hat. Sogar meinem Mann hat sie sehr gut geschmeckt obwohl er ja sonst nicht sooooo der Suppen Fan ist ;).
Da diese Suppe auch recht schnell zuzubereiten ist, werde ich sie sicherlich wieder kochen.
Wie gefällt euch unser Rezept aber vor allem unsere neue Aktion We LoVe To EaT
So ich bin gespannt was Melissa schönes gezaubert hat & werde doch schnell bei ihr vorbei gucken.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und einen tollen Valentinstag morgen .
Bis bald . . . 

Produktbotschafterin im gofeminin Blogger Club

Montag, 1. Februar 2016 | 4 Kommentare


Hallo ihr Lieben!

Jaaa richtig, ich bin nun ganz offiziell eine Produktbotschafterin im gofeminin Blogger Club :).

Darauf aufmerksam gemacht hat mich meine liebe Melissa von TiaMel.


Was das alles genau bedeutet könnt Ihr schon mal *HIER* nachlesen ;). Ich will noch nicht zu viel verraten aber ihr werdet hier in der nächsten Zeit einiges zu lesen und ganz bestimmt auch zu sehen bekommen.

An dieser Stelle auch ein ganz großes DANKESCHÖN an das Team von gofeminin, dass auch ich eine Produktbotschafterin sein darf und freue mich schon sehr auf eine spannende Zeit mit euch und der ganzen Community ♥.

Bis bald . . . 

Quick Review | p2 Line + Color Contouring Matte Eye Shadow | 020 peanut butter biscuit

Sonntag, 3. Januar 2016 | 8 Kommentare


Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch einen Lidschatten kurz vorstellen aus dem Hause p2. Darauf aufmerksam geworden bin ich durch eine Youtuberin.

 Soviel zum Thema "Youtube made me buy it" :)))). 



Es geht genau genommen um den Lidschatten line + color contouring matte eye shadow peanut butter biscuit 020, enthalten sind 2,8 g für 3,65 €.


In dem Trio geht es mir hauptächlich um die obere Farbe. Für mich ein helles & warmes Karamell-Braun welches ich nun fast täglich im Alltag für die Lidfalte benutze.


Diese wunderschöne Farbe trage ich meistens solo in der Lidfalte & zusätzlich einen hellen Ton auf dem beweglichen Lid. Etwas Eyeliner, Kajal und Mascara . . . fertig ist mein Alltags Look ;).

 
 Es kann auch schon mal vorkommen, dass ich diesen Ton als übergangs Farbe nutze was auch ganz prima funktioniert.

Die Farbe ist toll pigmentiert, lässt sich klasse auftragen und verblenden und staubt nur minimal im Pfännchen.


 Das dunklere Braun benutze ich dann manchmal für den unteren Wimpernkranz aber das Schwarz benutze ich nie.


Kennt ihr das Trio von p2? Wäre das eine Farbe für euren Alltagslook?

Ich wünsche euch noch einen gemütlichen Sonntag und bis ganz blad . . . 

Kiehl`s Starter-Set

Sonntag, 15. November 2015 | 8 Kommentare


Hallo ihr Lieben!

Nach langer langer Blogpause melde ich mich heute an diesem verregneten Sonntag bei euch zurück . . . . . naaaa wer hat mich vermisst ;)???

Ich weiß, ihr habt lange nix zu lesen bekommen aber die Pause musste einfach sein und nun kribbelt es wieder in den Fingern & es wird nach und nach neue Posts für euch geben. 

Mein heutiger Post dreht sich um ein paar Produkte aus dem Hause Kiehl`s.

Als ich so durch Hannover geschlendert bin, bin ich völlig zufällig und unerwartet an einem Kiehl`s Store vorbei gelaufen . . . ich gebe es zu, der große Adventskalender weckte mein Interesse und so bin ich doch gleich mal reinmaschiert. Ich suchte vergeblich nach einem Preis für den Kalender und da rief die Verkäuferin von hinten, dass der Kalender 50 € kostet. Schwups verflog doch gleich mein Interesse denn ganz ehrlich einen Kalender mit Produkten die ich vorher noch nie getestet habe bei denen ich absolut nicht weiß wie meine Haut reagiert und dann 50 € zu bezahlen . . . ähhhhmmm nööööö!

Natürlich kam die Verkäuferin gleich auf mich zu und fragte mich wie sie mir denn helfen kann? Ich erzählte ihr, dass ich schon viel von Kiehl`s gelesen und auch gesehen habe, ich aber noch nie mit Produkten in Berührung gekommen bin, ich aber gerne erstmal einiges testen möchte.

Sie holte mir gleich das "Starter-Set" in dem folgende Produkte enthalten sind:

Creme de Corps 75 ml (Originalgröße)
Ultra Facial Cream 7 ml (Probiergröße)
Lip Balm # 1 15 ml (Originalgröße)
Ultimate Strength Hand Salve 30 ml (Probiergröße)
Midnight Recovery Concentrate 2 ml (Probiergröße)

  
Um mir schon vor Ort ein Bild von einem Produkt zu machen, zeigete sie mir gleich das Midnight Recovery Concentrate wovon sie mir gleich 2 Tropfen in die Hände gegeben hat und mir erklärte wie ich es am besten verwende. 
Also man soll das "Öl" etwas in den Händen verreiben, dann einmal tief einatmen denn das "Öl" duftet wunderbar nach Lavendel und schon das tiefe einatmen tut mehr als gut. Danach drückt man das Midnicht Recovery Concentrate ins Gesicht ohne es einzureiben. Natürlich hab ich dies nicht vor Ort gemacht ;). 


   
Total überzeugt und neugierig auf die anderen Produkte kaufte ich mir das "Starter-Set" für 18 €.

Zu Hause angekommen habe ich natürlich das ein oder andere Produkt getestet . . . von dem LipBalm habe ich nach der 2ten Anwendung ein Bläschen bekommen, trotzdem werde ich es weiterhin testen denn ich finde das Produkt sehr reichhaltig. Die Ultimate Strength Hand Salve riecht sehr stark nach Menthol was mir persönlich gut gefällt denn so eine Handcreme hatte ich noch nie. Noch nicht getestet habe ich die Bodylotion Creme de Corps was aber noch passieren wird. Täglich benutze ich die Ultra Facial Cream hier kann ich aber noch nicht berichten wie ich sie finde.
Was mich aber schon im Store überzeugt hat ist das Midnight Recovery Concentrate. Auch dieses benutze ich nun täglich jeden Abend nach der Gesichtsreinigung und zwar genau so wie es mir die sehr nette Verkäuferin empfohlen hat. Meine Haut ist sofort super schön weich . . . ich habe gerade zu dieser Jahreszeit an der Stirn und an der Wange so 1-2 extrem trockene Stellen welche ich nun nicht mehr habe. Selbst morgens ist meine Haut noch reichlich versorgt und super weich. Noch kann ich das "Öl" ohne eine zusätzliche Pflege benutzen, mal gucken ob es auch so bleibt wenn es dann richtig knackig kalt ist und die Heizung ständig an ist. 

Das Midnight Recovery Concentrate ist nach langer Zeit echt ein Produkt, bei dem ich sofort etwas gutes für meine Haut merke und genau aus dem Grund werde ich mir das "Öl" in full size nächste Woche bestellen.

     
Kennt ihr die Produkte von Kiehl`s oder könnt ihr sogar etwas empfehlen?

Ich wünsche Euch noch einen schönen gemütlichen Sonntag . . .

. . . bis bald